Samstag, 29. Juni 2013

Kleine Radtour

 Die ersten Blüten seit 5 Jahren scheint so als ob ihr der neue Platz am Fenster gefällt ich hoffe mal das bleiben nicht die einzigen. Ansätze gibt es genug.
 Am Sonntag haben wir einen kleinen Ausflug mit dem Rad gemacht. Mal eben 40km Rumgeradelt und lauter schöne Sachen gesehen. Irgendwie kommt mir die Idee mit den fotografieren aber immer zu spät, die ganzen andern schönen Sachen hab ich dann nicht festgehalten.
Ein altes Herrenhaus umgebaut und wird heute als Café genutzt.
 Unterwegs noch ein paar Pferdchen gesehen und weil sie so schön still gehalten haben bei Knipsen haben sie auch ein kleine Belohnung bekommen lecker Gras von der andern Seite des Zaun´s.


 Kunst am Gartenzaun hab ich so auch noch nicht gesehen uns ist mit wenig Aufwand selbst zu machen. Lockert die ganze Sache irgendwie schön auf sollten mehr Leute machen dann ist das anschauen der Gartenzäune noch interessanter.
Der Weitblick über die Natur.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Porträtquilts

Am Wochenende hieß es wieder auf nach Gerdau zum nächsten Kurs bei Grit. Nach nur drei Wochen hab ich mich wieder am Freitag über die Autob...