Gestrickte Decke

 Mal was anderes aber mindestens genauso schön wie die genähten Sachen. Nachdem es einige Zeit nur in der Tüte gelegen hat und zwei mal umgezogen ist musste es doch endlich fertig werden. Leider hatte ich beim ersten versuch eine Reihe unterschlagen und schon stimmt die ganze Sache nicht mehr. Nachdem ich dann den Fehler gefunden hatte hieß es den ganzen äußeren Ring wieder auftrennen und noch mal stricken. Am Ende ist dann alles gute geworden. Für das nächste mal spannen muß ich mir allerdings einen größeren Platz suchen damit es keine Wellen mehr schlagen kann.


Und dann hatte das Meerschweinchen mal wieder Besuch. Gesehen hab ich das jetzt schon des öfteren aber festhalten ging nicht immer. Der kleine Flatterfloh ist halt schon schnell. Aber da hat der Herr Punkt mal still gehalten und sich auch noch von seiner besten Seite gezeigt.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Jährliches La Passion Treffen

Kasseler Bergpark Wilhelmshöhe

Der Anfang ist gemacht