Dienstag, 20. August 2013

Klamotten nähen

Der erste Versuch aus Jersey ein T-Shirt zu nähen und er ist geglückt. Nicht wundern das muß so, den Schnitt hab ich von pattydo. Und am Ende werden 4 Stück davon in meinem Schrank liegen aber beim nächsten mal fällt die Raffung auf die andere Seite und es sind Streifen. Ein klein wenig Abwechslung muß schon sein sonst ist es langweilig.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Porträtquilts

Am Wochenende hieß es wieder auf nach Gerdau zum nächsten Kurs bei Grit. Nach nur drei Wochen hab ich mich wieder am Freitag über die Autob...