Nachgeholt


Den hab ich im Hollandurlaub ergattert, ich werde mir wohl einen Hose daraus machen. Also Hose im weitesten Sinne, damit das gute Stück nicht zerschneiden muß.
Der hat mir zu meinem vollkommen Glück leiden an dem tollen Wochenende in Plön gefehlt. Daraus wollte ich ein Kaleidoskop nähen und was hätte sich besser angeboten als 2 Tage konzentriertes schneiden und Nähen. Nun gut jetzt muß ich eben zu Hause meinen Kopf zusammen nehmen und mich ein wenig mühen. Bin gespannt wie es sich verändert.
Hier dran häckel ich schon ne Weil, aber auch nur weil ich es bestimmt ein Jahr nicht mehr in den Händen hatte. Sone Reihe auf 1,50m dauert aber auch und dann müssen ja von jeder Farbe zwei gemacht werden. Naja schauen wir mal hetzt mich ja keiner.
Und den hab ich dann in Plön gemacht. Dabei konnte ich dann auch noch ein klein wenig Freihandquilten üben. Nicht alle Übergänge passen aber es ist ein Fortschritt nur hab ich auch gemerkt das man unbedingt da dran bleiben muß. Sonst muß man jedes mal wenn man einen Decke oder so machen will erst ein Probestück herstellen. Wer mehr über dieses tolle Wochenende wissen will muß mal bei Nana vorbei schauen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Jährliches La Passion Treffen

Kasseler Bergpark Wilhelmshöhe

Der Anfang ist gemacht