Mittwoch, 30. April 2014

250m Nähgarn



So die ersten 250m Nähgarn sind im La Passion vernäht und ich hab noch keine aktuellen Bilder gemacht, deshalb auch nur die leer Garnrolle.


Freitag, 18. April 2014

38,6 km

Und ständig hatte ich illegale Mitfahrer die nichts bezahlt haben. Ich hab mich schon bewundert warum das alles so schwerfällig geht beim Rad fahren, aber nachdem ich gesehen habe wer und was da so alles mitreist war mir alles klar.
Naja jetzt mal Spaß beiseite, nachdem ich Mittwoch zwei Trainingseinheiten absolviert hatte, wäre es wohl schlauer gewesen die Reisestrecke für gestern etwas kürzer zu halten. Die Strafe darf ich dann heute ausbaden, Muskelkater im Bauch und Rippenbereich. Den in den Beinen konnte ich durch ein heißes Bad noch geschickt abwenden.

Dienstag, 15. April 2014

Das Buch der sieben Siegel


was anderes ist mir grade nicht eingefallen dazu. Ich hab den Rat von Nana befolgt und eines meiner noch nicht verwendeten Bücher zum aufzeichnen von Ideen benutzt. Als erstes hab ich mal unsere Kurszeichnungen übertragen und das wichtigste dazu geschrieben was ich noch in meinem Kopf hatte.

Dann hab ich auch mal einen freien Moment genutzt und ein wenig mit fast allem was wir gelernt haben gespielt. Wenn ich das jetzt noch auf den Stoff bringen kann dann ... ja dann ... hab ich es auf Stoff.

Donnerstag, 10. April 2014

Das Wort zum Donnerstag

Humor und Geduld ergeben eine unwiederstehliche Mischung.
 Wilhelm Busch

Technik die begeistert

oder wie auch immer man das nennen mag. Mein Besucherzähler war futsch und jetzt hab ich einen neuen. Aber meine ganzen Besucher von dem Vorgänger sind alle weg, keine 7?? mehr sondern sage und schreib 1. Ich bin begeistert :-(

Dienstag, 8. April 2014

Ostern hält einzug

und ich hab ganz schön gewackelt bei fotografieren. Die Hasen sind ja richtig unscharf, aber ich zeig sie Euch trotzdem. Einmal die komplette Garde der vorhandenen Osterdekoartikel in unserem Hause. Auf der anderen Seite meine neuste Errungenschaft, gestrickte Hasis, sind die nicht süß. Was man so alles aus einem gestrickten Quadrat machen kann, erstaunlich. Der Mann meinte die brauchen noch Augen und eine Nase, aber ich finde mit dem bunten Schleifen ist das total süß...auch ohne Augen.



Und hier haben wir noch mein nächstes Projekt. Einen leichte Jacke brauche man immer, und ich kann sie mir so gestalten wie ich will und nicht wie die Modeindustrie will. Außerdem noch ein "Easy" genähtes Shirt, das man eher schick gestalten kann oder eher locker für die Freizeit. Ich schau erst mal im www nach passenden Stoffen.

Porträtquilts

Am Wochenende hieß es wieder auf nach Gerdau zum nächsten Kurs bei Grit. Nach nur drei Wochen hab ich mich wieder am Freitag über die Autob...