Montag, 19. Mai 2014

Eine neue Jacke





So da haben wir einmal das Original in der Zeitung und daneben meine Variante aus einem leichten Wollstoff. Das nähen war total super einfach. Die Nahtzugabe war bereits im Schnitt eingerechnet und deshalb musste man den Stoff einfach nur am Schnitt entlang ausschneiden und losnähen. Außerdem war es sehr gut erklärt wie alles zu nähen ist, nur die Taschen hab ich mit einer zusätzlichen Naht gesichert. Jetzt kann der Urlaub kommen ich bin gerüstet.

Kommentare:

Porträtquilts

Am Wochenende hieß es wieder auf nach Gerdau zum nächsten Kurs bei Grit. Nach nur drei Wochen hab ich mich wieder am Freitag über die Autob...