Montag, 31. März 2014

Freies Maschinenquilten



So ein ereignisreiches Wochenende ist zu ende gegangen und ich habe den dringenden Wunsch mal mindestens drei bis vier Wochen Urlaub zu nehmen. Um meinen Kopf frei zu bekommen von den ganzen Ideen und Fantasien die sich dort in 1,5 Tagen angesammelt haben. 
Es gab einen Kurs " freies Maschinenquilten" bei Nana, und auch wenn ich am Anfang mit den "Rundungen" Null zufrieden war hatte ich am Sonntag gar keine Probleme mehr damit das nicht immer alles "Rund" war.  
Hier habe ich mich an dem Bild von Nana bedient denn ein eigenes hab ich noch nicht gemacht ich hoffe das ist ok.



Donnerstag, 13. März 2014

Auf in das lange Nachtwochenende

An diesem Wochenende steht mal wieder Nachtschicht an. Ich kann nur hoffen das alles ruhig bleibt und mich ein wenig meinem La Passion widmen kann. Irgendwie muß ich ja in die Gänge kommen und wenigsten die blaue Runde schließen und eine paar weiße Hexagons nähen, schließlich muß ich es ja mal weiter wachsen und dazu benötige ich weiß und hellblaue Hexagons. Wenn ich mich jetzt noch entscheiden könnte ob ich die Mitte grün oder gelb mache wäre mir auch geholfen.
Aber ich hab ja noch einen Tag um eine Entscheidung zu treffen.

Mittwoch, 5. März 2014

La Passion





So er wächst ganz langsam und ich müsste jetzt dringend neue Teile heften, aber irgendwie hab ich keine Lust. Da werde ich mich wohl aufraffen müssen, denn wenn ich nichts hefte kann ich auch nichts annähen.

Montag, 3. März 2014

Lesen

Habe gerade festgestellt das ich dieses Fernsehspektakel mir auch noch einmal in Buchstabenform zu Gemühte führen kann wenn ich will. Ich den Weiten meines Buchfundus für den Reader hab ich alles 10 Bücher gefunden. :-)

Porträtquilts

Am Wochenende hieß es wieder auf nach Gerdau zum nächsten Kurs bei Grit. Nach nur drei Wochen hab ich mich wieder am Freitag über die Autob...